warmer Nudelsalat

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti, gebrochen 400 g
Fleischtomaten frisch 3 St
Zucchini 2 St
Zwiebeln gehackt 2 St
Mozzarella 3 St.
Balsamico-Essig dunkel 50 ml
Rapsöl 20 ml
Knoblauchzehen gehackt 2 St
Zucker 1,5 TL
Basilikum 1 EL
Salz 0,5 TL
etwas Pfeffer aus der Mühle etwas
Weißwein,lieblich 20 ml
Räucherspeck, gewürfelt 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
14,4 g
Fett
17,6 g

Zubereitung

Die Spaghetti brechen und wie gewohnt 7 min.kochen. In der Zwischenzeit alles Gemüse waschen. Die Tomaten in 1/4 Räder, die Zucchini ungeschält in Streifen schneiden. Den Speck im Öl knusprig braten und kurz vor Ende die Zwiebeln zugeben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, den Knoblauch und die Zuchini zugeben. Die Tomaten in eine große Schüssel geben und die Spaghetti abseihen. Spaghetti zu den Tomaten geben. Die Pfanne mit Balsamico ablöschen und den Gewürzen in die Pfanne helfen. Den Wein und den Zucker zugeben und kurz aufkochen lassen.Dann alles zu den Nudeln geben und gut vermengen.Den Mozzarella in Würfel schneiden und zugeben. Nun mit frischem Baguette oder Ciabatta servieren. Der Salat sollte noch leicht dampfen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „warmer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„warmer Nudelsalat“