Grumbeerekugel

2 Std 5 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1,5 kg
Lauchstange 2 Stk.
Rauchfleisch 150 Gramm
Zwiebel 2 Stk.
Eier 2 Stk.
Muskat etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln und Zwiebel ganz fein reiben, Lauch in dünne Ringe schneiden. In den Kartoffel-Zwiebelteig hinzufügen, Rauchfleisch und Eier dazu, alles vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. ( Nicht zuviel Muskat). Einen großen Topf ( Gänsebräter) nehmen, etwas Öl ( Sonnenblumen oder Rapsöl) hineingeben, den Kartoffelteig dazu und für ca. 1 bis 11/2 Std. bei

2.180 Grad in den Backofen. Das ganze muss eine schöne dicke braune Kruste bekommen. Wir essen dazu immer Apfelmus, aber es schmeckt auch ein grüner Salat dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grumbeerekugel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grumbeerekugel“