Kichererbsensalat

20 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kichererbsen 1 Dose
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Tomaten 2
Salatgurke, Salz 1 kleine
Scampis 1 Päckchen
Champignons 0,5 Dose
Chakalaka-Sauce 1 Teelöffel
Paprikapulver 0,5 Teelöffel
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 Teelöffel
Honig 1 Teelöffel
Olivenoel 6 EL

Zubereitung

1.Erbsen in einem Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen, Zwiebel und Knobi sehr fein hacken, Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen, dann würfeln und alle Zutaten miteinander mischen,

2.Gurke waschen und längs in dünne Streifen schneiden und diese würfeln, salzen und Saft ziehen lassen. Salz von der Gurke abwaschen, klein würfeln und in den Salat mischen,

3.Pilze wenn nötig kleiner schneiden und mit den Scampis in den Salat geben,

4.Zitrone auspressen, Saft mit Oel, Chakalaka, Paprikapulver, Honig und Kreuzkümmel verrühren und mit dem Salat mischen,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kichererbsensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichererbsensalat“