Spaghetti all` amatriciana

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 Gramm
Salz 1 Prise
Zwiebeln 2
Schinkenspeck 100 Gramm
Salbei 1 Stiel
Olivenöl 1 Esslöffel
Tomaten geschält Konserve 850 Milliliter
Pfeffer und Zucker Prise
Tomaten 2
Pecorino 50 Gramm

Zubereitung

1.Nudel kochen.Für die Sauce: Zwiebeln schälen und fein würfeln.Speck ebenfalls.Salbeiblätter vom Stiel zupfen,waschen und in Streifen schneiden.Öl erhitzen.Zwiebeln und Speck darin anbraten.Tomaten samt Saft zugeben und zerdrücken.Mit Salz und Pfeffer,Zucker und Salbei würzen.Ca.10 Minuten bei starker Hitze schmoren.Tomaten waschen,vierteln,entkernen

2.und fein würfeln.Die letzten 2 Minuten zu der Soße geben und mitgaren.Soße nochmals abschmecken.Mit den Spaghetti mischen und anrichten.Käse darüberreiben.Mit Salbei garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti all` amatriciana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti all` amatriciana“