Gefüllte Nusstaler

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hafer Flocken 100 Gramm
Butter 20 Gramm
Mehl 300 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Butter 180 Gramm
Zucker 150 Gramm
Ei 1
Speisestärke 3 EL (gestrichen)
Eigelb 1
Milch 0,25 Liter
Zucker 75 Gramm
Zucker 150 Gramm
Haselnüsse 120 Gramm
ganze Haselnüsse als Verziehrung 15
Puderzucker 200 Gramm
heißes Wasser 3 EL
Instand Kaffeepulver 1 EL

Zubereitung

1.Haferflocken in 2 El heißer Butter hellgelb rösten und in eine Schüssel füllen. Die restlichen Zutaten (Butter, Mehl, Vanillezucker Zucker, Ei) hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zwischen 2 Bögen Pergamentpapier oder Frischhaltefolie ausrollen. Taler ausstechen und diese auf einem gefettetes Backlech legen, in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 Grad Cellsius 10 Min. hellbraun backen.

2.Für die Creme Speisestärke und Eigelb in genügend kalter Milch verrühren. Die restliche Milch und Zucker zu kochen bringen, die angerührte Stärke unter rühren dazugießen und kurz aufkochen lassen. Erkaltete Masse unter das schaumig gerührte Fett rühren. Zuletzt die gemahlenen Haselnüsse untermischen. Die hälfte der Taler mit Creme bestreichen, die anderen Taler mit Guß (dazupuderzucker, heißes Wasser und den Instand Kaffeepulver glattrühren) überziehen und mit dem Haselnusskern verziehren und auf die Cremetaler setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Nusstaler“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Nusstaler“