Sommer-Spaghettini

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghettini 300 g
Tomaten 8
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Mozzarella 100 g
Rucola 30 g
Chorizowurst 50 g
Olivenöl nativ 4 EL
frische Kräuter - z.B. Thymian, Salbei, Rosmarin - 1 EL
Paprika edelsüß 1 Messerspitze
gemahlener Chili, Zucker 1 Prise
Salz, frisch gemahlener Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Spaghettini nach Packungsanweisung bissfest garen.

2.Inzwischen Tomaten und Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch fein hacken und die Chorizo in kleine Würfel schneiden. Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Zucker, Chili, Paprikapulver und etwas Salz beifügen. Dann die Chorizowürfel ergänzen. Nach ca. 3 Minuten die Tomaten dazugeben und köcheln lassen.

3.Mozzarella würfeln und Rucola hacken.

4.Während die Nudeln abtropfen, der Tomatensosse die frischen Kräuter zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 2 Minuten köcheln lassen.

5.Nudeln in eine Schüssel füllen, Rucola, Mozzarella und Tomatensosse dazugeben und alles miteinander vermengen. Buon appetito!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommer-Spaghettini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommer-Spaghettini“