Makrele (mal anders) am Spiess nach Müllerinart und Salat

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Makrelen frisch, a ca. 250 g 2
Salz 1 TL
weisser Pfeffer aus der Mühle 0,25 TL
Olienöl etwas

Zubereitung

Mehl, Salz und Pfeffer mischen. Die Makrelen darin wenden, überschüssiges Mehl abschütteln. Die Fische auf einen Spiess aufspiessen. Anschliessend auf den Grill legen (in meinem fall war es ein Smookey) und ca. 20 Minuten bei ca. 180 Grad grillieren. Zwischendurch die Makrelen immer wieder mit Olivenöl bepinseln. Dazu gabs ein gemischter Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makrele (mal anders) am Spiess nach Müllerinart und Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makrele (mal anders) am Spiess nach Müllerinart und Salat“