Kuchen/Torte...Kirschkuchen vom Blech

leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Mürbeteig: etwas
Mehl 375 g
Zucker 150 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Backpulver 2 TL
Ei 1
Butter 200 g
Salz 1 Prise
**************** etwas
Für den Belag: etwas
Kirschen 1,5 kg
O D E R etwas
Schattenmorellen 3 Gläser
***************** etwas
Für die Streusel: etwas
Butter 300 g
Zucker 400 g
Mehl 400 g
Zimtpulver 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1193 (285)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
39,8 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.EIGENTLICH sollten in den Kuchen die frischen Kirschen-die auf dem Bild...Nur leider kamen beim entsteinen Maden zutage...Da wir uns aber schon so auf Kirschkuchen gefreut hatten,wurden kurzerhand Gläser gekauft...War trotzdem lecker;-))

2.Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Mürbeteig verkneten.Den Teig gleichmäßig auf ein tiefes,mit Backpapier ausgelegtes Backblech drücken.

3.Die Kirschen entsteinen oder eben abgießen (den Saft auffangen und anderweitig verarbeiten-Siehe mein KB Kirschgrütze mit Sago)...Die Kirschen gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

4.Die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und krümelig verarbeiten und auf den Kirschen verteilen.Den Kuchen im Backofen bei 170° Umluft ca. 40 min backen....Anschließend den noch heißen Kuchen mit etwas Zucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen/Torte...Kirschkuchen vom Blech“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen/Torte...Kirschkuchen vom Blech“