Kirsch Schmandkuchen

Rezept: Kirsch Schmandkuchen
Einfach & Lecker
Einfach & Lecker
01:00
7
3628
19
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Boden
70 g
Butter weich
85 g
Zucker
1
Ei
20 g
Backkakao
100 g
Haselnüsse
150 g
Mehl
0,5 Pck.
Backpulver
Füllung
2 Pck.
Vanillepuddingpulver
500 ml
Milch
800 g
Schmand
200 g
Zucker
Belag
1 Glas
Sauerkirschen
2 Pck.
Tortenguss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirsch Schmandkuchen

Rhabarbertarte
Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bratapfel auf Erdbeer-Joghurtsoße
DessertGratinierte Erdbeeren
Möhrenkekse in Oreoerde

ZUBEREITUNG
Kirsch Schmandkuchen

1
zuerst die weiche Butter mit dem Zucker und dem Ei verrühren. Dann den Backkakao und die Haselnüsse zugeben. Gut verrühren und anschließend das Mehl mit dem Backpulver zugeben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte sowie am Rand gefettete 26er Backform drücken und einen ca. 1 - 2 cm hohen Rand hochziehen.
Für die Füllung
2
zuerst das Vanillepuddingpulver so lange mit der Milch verrühren, bis alles klümpchenfrei ist. Anschließend den Schmand mit dem Zucker zugeben und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Füllung in die Springform auf den Teig geben. Im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 60 Min. backen. Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Die Kirschen auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen. Mit dem aufgefangenen Kirschsaft einen Tortenguss nach Packungsanleitung herstellen, etwas abkühlen lassen und darübergeben. Bis zum Verzehr am besten über Nacht kaltstellen - mindestens aber 3 Stunden. Ich habe gehört, dass nach diesem Rezept gesucht wurde. Hier ist das Original
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
Benutzerbild von pralinenregine

KOMMENTARE
Kirsch Schmandkuchen

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Auch ich habe den Kuche nachgebacken. Mich hat die Kombi auf dem Bild angesprochen und Appetit gemacht. Hat alles prima geklappt und ausgesprochen lecker war er auch. Vielen Dank für die tolle Rezeptur und glG Geli
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Habe den Kuchen am WE gebacken und mich an dein Rezept gehalten. Hat alles wunderbar geklappt und er hat uns allen sehr gut geschmeckt. Habe 2 Gläser Sauerkirschen auf dem Kuchen verteilt, mag eben viel Frucht. Was mich gereizt hat diesen Kuchen zu machen war die Tatsache das du den Vanillepudding nicht vorher gekocht hast wie das in den anderen Schmand Kuchen so üblich ist.......LG Regine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Der ist dir aber gelungen, sehr Lecker. LG Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein toller Kuchen, den mag ich jetzt schon, LG Barbara
Benutzerbild von Matzi83
   Matzi83
Von mir beide Daumen hoch !!! Hab ihn gerade auf den Balkon gestellt zum auskühlen !!! Ich bin mir sicher das alle morgen begeistert sein werden ❤️ Auf jeden Fall volle Sternenanzahl Glg und einen guten Rutsch Lg Christina
Benutzerbild von Matzi83
   Matzi83
Habe nur Komplimente eingeheimst und möchte sie somit an dich weiter geben
Benutzerbild von ReniasBackwelt-
   ReniasBackwelt-
Liebe Christina, freut mich :) Ich hoffe, dass er dann allen schmeckt und wünschen dir ebenfalls einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Um das Rezept "Kirsch Schmandkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche