Makkaroni-Zucchini-Auflauf

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makkaroni 340 g
Zucchini 2 große
Margarine 1 TL
Joghurt fettarm 150 g
Milch fettarm 250 ml
Eier 3
Schnittlauch 6 EL
Käse gerieben fettarm 6 EL
Salz, Pfeffer, Paprika, Gemüsebrühepulver etwas
etwas Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Makkaroni nach Packungsanweisung bissfest garen. Zucchini waschen und in feine Scheiben schneiden.

2.Joghurt, Milch und Eier gründlich vermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Gemüsebrühe (ca. 1-2 TL) und Schnittlauch abschmecken. MIt etwas Soßenbinder andicken. Auflaufform mit Margarine einstreichen und abwechseln Zucchini und Nudeln schichten, zuletzt die Eiersoße darübergeben und mit Käse bestreuen.

3.Bei 200° Umluft ca. 30 min backen. Guten Apettit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Zucchini-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Zucchini-Auflauf“