Makkaroni-Zucchini-Auflauf

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Makkaroni 340 g
Zucchini 2 große
Margarine 1 TL
Joghurt fettarm 150 g
Milch fettarm 250 ml
Eier 3
Schnittlauch 6 EL
Käse gerieben fettarm 6 EL
Salz, Pfeffer, Paprika, Gemüsebrühepulver etwas
etwas Soßenbinder etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
2,7 g

Zubereitung

1.Makkaroni nach Packungsanweisung bissfest garen. Zucchini waschen und in feine Scheiben schneiden.

2.Joghurt, Milch und Eier gründlich vermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Gemüsebrühe (ca. 1-2 TL) und Schnittlauch abschmecken. MIt etwas Soßenbinder andicken. Auflaufform mit Margarine einstreichen und abwechseln Zucchini und Nudeln schichten, zuletzt die Eiersoße darübergeben und mit Käse bestreuen.

3.Bei 200° Umluft ca. 30 min backen. Guten Apettit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Makkaroni-Zucchini-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Makkaroni-Zucchini-Auflauf“