Balsamico Zucchini

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini 500 g
Chinesischer Knoblauch 1
Thymian 6 Stängel
Balsamico-Essig weiß 50 ml
Olivenöl 600 ml
Chilisalz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200° Ober-und Unterhitze vorheizen.

2.Die Zucchini waschen, putzen und längs vierteln. Auf "Glaslänge" schneiden.

3.Den Knoblauch halbieren.

4.Die Zucchini und den Knoblauch in einer Auflaufform verteilen und mit dem Balsamico und 100 ml Olivenöl beträufeln. Salzen und Pfeffern und ein Teil der Thymianzweige hinzufügen.

5.Die Form in den heißen Ofen geben und 10-15 Minuten backen. Dann die Temperatur auf 250° erhöhen und den Grill zuschalten. Ca. 15 Minuten weiterbacekn, bis die Zucchini leicht gebräunt sind. Den Knoblauch entfernen.

6.Das restliche Öl mit den Thymianzweigen erwärmen.

7.Die Zucchini in vorbereitete Gläser schichten. Den restlichen Sud zu dem erwärmten Öl geben. Die Gläser mit dem Öl auffüllen, ev. noch etwas Öl nachgießen. Die Zucchini sollen ganz bedeckt sein.

8.Die Gläser verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

9.Passt hervorragend zu Gegrilltem.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Balsamico Zucchini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Balsamico Zucchini“