Gebratene "Himalaya"Drillinge mit Rosmarin an Cajun-Spice-Dip

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Drillinge / gestern in Salzwasser gekocht 1000 g
Himalayasalz 2 TL
Rosmarinzweige etwas
Ziegenfrischkäse 200 g
Joghurt 250 g
Cajun-Spice/ Knobi,Rosmarin,Senfkörnner,Chili,Oregano usw.gemörsert 3 EL
Kräuterpfeffer 1 TL
Sahne 0,5 Becher
Orangenschalenabrieb etwas
Olivenöl etwas
Sojasauce "Bali" etwas

Zubereitung

1.Zigenfrischkäse,Joghurt und Sahne werden mit dem Cajun-Spice,dem Kräuterpfeffer,der Sojasauce und dem Orangenschalenabrieb glattgerührt und kühl gestellt. Die Drillinge werden mit der Schale in Olivenöl goldbraun gebraten..nach ca. 10 Min.Bratzeit kommen Rosmarin und das Himalayasalz hinzu.

2.Dazu gabs sauer Eingelegtes sowie gegrillte Chorizo und Grillfackeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene "Himalaya"Drillinge mit Rosmarin an Cajun-Spice-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene "Himalaya"Drillinge mit Rosmarin an Cajun-Spice-Dip“