Gries-Käse-Bratlinge mit Sonnenblumenkernen

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 600 ml
Zwiebel frisch 0,5
Lorbeerblatt Gewürz 1
Gewürznelken 2
Hartweizengries 125 g
Käse gerieben 125 g
Senf mittelscharf 1 TL
Sonnenblumenkerne 3 EL
Salz etwas
Ei verquirlt etwas
Paniermehl etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die Milch zusamen mit der Zwiebelhälfte, Lorbeerblatt und den Nelken zum kochen bringen, vom Herd nehmen und 15 Min. ziehen lassen.

2.Zwiebel, Lorbeer und Nelken entfernen. Gries einrühren auf kleiner Stufe unter ständigem rühren ca. 5 Min. köchel lassen.

3.Käse, Senf und Sonnenblumenkerne untermischen, mit Salz abschmecken. Auskühlen lassen.

4.Aus der kalten Masse 8 ca. gleich große Bratlinge formen.

5.Erst in verquirlten Ei und dann in Paniermehl wenden. In heißem Öl goldbraun braten.

6.Beilagen nach Wahl dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gries-Käse-Bratlinge mit Sonnenblumenkernen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gries-Käse-Bratlinge mit Sonnenblumenkernen“