Hausgemachtes Müsli mit Erdbeer-Bananen-Püree und Joghurt

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fürs Müsli etwas
Zucker braun 25 gr.
Hafer Flocken 125 gr.
Apfelsaft 60 ml.
Pflanzenöl 1 EL.
Mandeln gehackt 50 gr.
Sonnenblumenkerne 30 gr.
Sesam 20 gr.
Kokosflocken 15 gr.
Cranberries getrocknet 60 gr.
Für den Joghurt mit Erdbeer-Bananenpüree etwas
Erdbeeren frisch 250 gr.
Banane frisch 1
1/2 Zitrone Saft
Naturjoghurt 125 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
25,1 g
Fett
9,4 g

Zubereitung

1.MÜSLI: Ofen auf 160Grad vorheizen. Die Müslizutaten auch die flüssigen gut mischen bis auf die Crannberries, (die kommen erst später dazu). Dier Mischung auf ein Backblech geben und ca. 30 Min. rösten, bis alles eine zarte Bräune hat, zwischendurch immer wieder wenden. Danach abkühlen lassen und die getrockneten Cranberries untermischen.

2.JOGHURT MIT ERDBEER-BANANEN-PÜREE: Erdbeeren waschen, putzen in Stücke schneiden, Banane schälen und zu den Erdbeeren mit dem Saft einer 1/2 Zitrone geben. Alles zusammen grob pürieren. Abschmecken evtl. etwas süßen.

3.Den Naturjoghurt mit dem Früchtepüree anrichten und von der Müslimischung 2-3 El. drüber geben. Ich nehm diese Mischung gern mit ins Geschäft, dann das Müsli erst kurz vor dem verzehren drauf geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hausgemachtes Müsli mit Erdbeer-Bananen-Püree und Joghurt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hausgemachtes Müsli mit Erdbeer-Bananen-Püree und Joghurt“