Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse

Rezept: Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse
der etwas andere "Eierkuchen"
37
der etwas andere "Eierkuchen"
00:20
10
3366
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Stk.
Eier
50 g
Butter
120 g
zerkrümelter Ziegenkäse
3 EL
Schmand
1 TL
Rosmarin getrocknet /oder 2 Zweige gehackt)
Salz
schwarzer Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1963 (469)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
51,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse

Brotscheiben im Frischkäsemantel gebacken
Spargel - Tomaten - Tarte

ZUBEREITUNG
Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse

1
Rosmarin in der Butter 3-4 min. anbraten. Die Eier in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und der lauwarmen Rosmarin-Butter verrühren. Schmand und den Ziegenkäse verrühren.
2
Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Eiermischung hineingeben. Den Ziegenkäse löffelweise darauf verteilen. Die Frittata bei 180°C (Ober-u. Unterhitze) im vorgeheizten Backofen etwa 12 min. fertig backen.

KOMMENTARE
Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse

Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Einfach klasse 5*
   kuechenfee77
DANKE für die Komplimente!! Und wie schmeckts?
Benutzerbild von zauberfee
   zauberfee
das Rezept werde ich heut Abend für meine "Männer" zubereiten, hört sich super lecker an
Benutzerbild von Solino
   Solino
Hört sich super lecker an, kommt in meinem Kochbuch. 5 Sterne
Benutzerbild von conzi
   conzi
dass ist doch mal was,ganz mein Geschmack.****

Um das Rezept "Rosmarin Frittata mit Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung