Hühnerfilet mit Eierschwammerl in Oberssauce und Schupfnudeln

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerfilet 2 Stk.
Pfifferlinge frisch 200 Gramm
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Petersilie gehackt 1 Bund
Sahne 250 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Schupfnudeln 1 Pkg.
Butter 250 Gramm

Zubereitung

Hühnerfilets

1.Filets salzen, pfeffern und scharf anbraten an beiden Seiten. Danach aus der Pfanne nehmen und in Alufolie warm halten. Fein geschnittenen Zwiebel anrösten, Eierschwammerl dazugeben und für 10 Minuten dünsten. Mit Obers aufgießen, Hühnerfilets wieder in Pfanne geben und noch 5 Minuten in Sauce köcheln lassen.

Schupfnudeln

2.Die gekauften Schupfnudeln einfach in Pfanne mit heißer Butter anbraten. Wer Zeit genug hat, selbst gemachte schmecken sicher bisser ;-) !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerfilet mit Eierschwammerl in Oberssauce und Schupfnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerfilet mit Eierschwammerl in Oberssauce und Schupfnudeln“