Bergedel Daging

Rezept: Bergedel Daging
malaiische Kartoffeln-Hackfleisch-Frikadellen mit Knoblauch und Koriander
7
malaiische Kartoffeln-Hackfleisch-Frikadellen mit Knoblauch und Koriander
00:45
4
915
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kartoffel geschält frisch gegart
250 g
Hackfleisch vom Rind oder gemischt mit Lamm
1 Bund
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
3 Stk.
Knoblauch frisch gepresst oder fein gehackt
1 TL
Korianderpulver
1 TL
Kuminpulver
2 EL
Sellerieblätter frisch gehackt
Salz und Pfeffer
2 Stk.
Eier geschlagen
2 Tasse
Paniermehl
Rapsöl zum Backen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
686 (164)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
33,5 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bergedel Daging

Putenbrust mit Litschis

ZUBEREITUNG
Bergedel Daging

1
Die Kartoffeln in einer Schüssel stampfen. Hackfleisch ohne Öl in einer Pfanne braten bis alle Flüssigkeit verdunstet ist. Knoblauch, Kumin- u. Korianderpulver, Frühlingszwiebeln und gehackte Seleriegrün zugeben, kurz rühren. Die Fleischmischung zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen. Abkühlen lassen.
2
Mit einem Eßlöffel etwas von der Masse abstechen, zu kleinen, runden, flachen Plätzchen bzw. Frikadellen von ca. 5 cm Durchmesser formen. Die Frikadellen in geschlagenem Ei wenden, panieren und in heißem Öl gold-gelb backen. Am bestens warm servieren aber es kann auch kalt gegessen werden.

KOMMENTARE
Bergedel Daging

Benutzerbild von cinnamon_rose
   cinnamon_rose
Hmmmm.... die hab ich vor Jahren mal gegessen,aber NIE ein Rezept gefunden.. werde Deines mal nachkochen und freu mich schon drauf! Vielen Dank und 5***** ;O) GGVLG, Kim
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Muss das drucken einfach lecker 5****von Amerika
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Das klingt echt lecker! Im Prinzip ist es ein asiatischer Kartoffelstampf mit Hackfleisch, pikant gewürzt und lecker gebraten! Mir gefällt's, daher auch ☆☆☆☆☆von mir. LG, PolkaInge
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Das klingt interessant und leicht nachzumachen. Sterne und Gruß, Manuela

Um das Rezept "Bergedel Daging" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung