Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat

Rezept: Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat
Weight Watchers - 4 points pro Person
12
Weight Watchers - 4 points pro Person
00:25
7
2201
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
junge Kartoffeln
6 Stangen
Rhabarber
200 g
Erdbeeren
2 EL
Zucker
2 TL
Margarine
8 EL
Wasser
flüssiger Süßstoff
Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
3,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat

ZUBEREITUNG
Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat

1
Die Kartoffeln garen und heiß pellen (oder Kartoffeln vom Vortag verwenden) und halbieren oder vierteln. Den Rhabarber schälen, in grobe Stücke schneiden und in kochendes Wasser geben und ca. 1 min aufkochen lassen, abschütten und lauwarm abkühlen lassen. In eine Schüssel geben und mit Süßstoff etwas süßen.
2
Die Erdbeeren waschen und vierteln und zum abgekühlten Rhabarber geben. Zucker in der Pfanne erhitzen und braun karamellisieren lassen, anschließend die Margarine zufügen und schmelzen.
3
Die Pfanne vom Herd nehmen und das Wasser zufügen und den Karamell loskochen. Dann die Kartoffeln zufügen, mit einer Prise Salz würzen und goldbraun braten. Zusammen mit dem Fruchtsalat servieren, fertig!

KOMMENTARE
Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Wirklich eine sehr interressante Zusammenstellung.
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Das ist ja mal was sehr ungewöhnliches... Klingt echt spannend LG Susanne
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
wow, welch ausgezeichnete Ideen Du hast!! LG Olga
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Hui, das könnte ich momentan und so kurz vor dem Urlaub auch gebrauchen; muß noch 1 kg abspecken *lach* lg rosi
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
5 points, weil es soo lecker aussieht und auch so schmeckt. LG tina

Um das Rezept "Karamellkartoffeln & Erdbeer-Rhabarbersalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung