Überbackene Schinken-Spargel-Röllchen

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lasagneplatten 5
Spargel, frisch 10 Stangen
Kochschinken 5 Scheiben
Sauce Hollandaise 200 g
geraspelter Käse 100 g
Öl 1 TL

Zubereitung

1.Das Öl in zwei kleinen Auflaufformen verteilen.

2.Spargel schälen und einmal halbieren, wie gewohnt bissfest kochen.

3.Lasagneplatten, am besten einzeln, in kochendes Salzwasser ca. 5 Minuten weich kochen. Dann herausnehmen und halbieren.

4.Kochschinken halbieren und auf die Lasagneplatte legen. Den abgetropfen Spargel daraufgeben. Ich hab immer zwei Teile Spargel genommen. Das Ganze zusammenrollen und in die Auflaufform legen. Bei mir haben immer fünf Stück Platz gefunden.

5.Die Sauce Hollandaise auf den "Cannelloni" verteilen und mit dem Käse bestreuen. Die beiden Auflaufformen für ca. 15 Minuten bei 180° in den Backofen.

6.Dazu paßt entweder ein Salat oder ein Minutensteak im Parmesanmantel, siehe mein KB.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Schinken-Spargel-Röllchen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Schinken-Spargel-Röllchen“