Marinierte Flusskrebsschwänze auf Avocado (Holger Franke)

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hass-Avocado 2 Stk.
Flusskrebsschwänze 200 g
Mango frisch 0,25 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Cocktailsoße 1 Schuss
Mango-Chili-Soße etwas
Dill 1 Bd
Sprossen gemischt nach Geschmack etwas
Salz 1 Prise
Pfeffer weiß 1 Prise
Olivenöl 1 Schuss

Zubereitung

1.Die Avocados teilen und mit einem scharfkantigen Löffel aus der Schale lösen. Sofort mit Zitronensaft beträufeln. Die Flusskrebsschwänze im Sieb waschen und gut trocken tupfen. Dann die Mango und einen Teil des Dills kleinschneiden und mit Cocktailsauce, dem Rest Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Flusskrebse unterheben.

2.Die Avocadohälften zu einem kleinen Fächer schneiden und mit der angerichteten Masse leicht auslaufend füllen.

3.Die Sprossen leicht in Öl schwenken und mit der Mango-Chili-Soße als Garnitur verwenden.

Auch lecker

Kommentare zu „Marinierte Flusskrebsschwänze auf Avocado (Holger Franke)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinierte Flusskrebsschwänze auf Avocado (Holger Franke)“