Mexicanische Hackfleischbällchen...

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rindergehacktes 300 gr
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Ei 2 Stück
Pfeffer - Salz - Chili - Kreuzkümmel - Zucker etwas
Tomaten frisch etwas
Grüne Bohnen etwas
Kidney Beans etwas
Maiskölbchen etwas
Maiskörner aus der Dose etwas
Paprikaschote rot etwas
Sonnenblumenkernoel oder Rapsoel etwas
Rotwein etwas
Früchte oder/und Gemüse für Deko - was da ist und passt ! etwas

Zubereitung

1.Rinderhack mit Ei und Zwiebelwürfel mengen - würzen mit Salz - Pfeffer - Chili und KREUZKÜMMEL ! Kleine Hackbällchen formen und abbraten !

2.Tomaten überbrühen und abziehen, zerkleinern und mit Zwiebelwürfel mengen - in Pfanne mit heißem Oel kurz angehen lassen - salzen + pfeffern (etwas Zucker) und mit Püreestab pürieren und mit Rotwein ablöschen !

3.Alles Gemüse in einer heißen Pfanne mit etwas Oel anbraten - würzen - Hitze runterschalten ! Etwas von der Tomatensauce hinzugeben - LECKER !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mexicanische Hackfleischbällchen...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mexicanische Hackfleischbällchen...“