Kirsch - Joghurt - Torte

5 Std 15 Min mittel-schwer
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 125 g
Margarine 60 g
Zucker 4 EL
Eigelb 1
Gelatine weiß 7 Blatt
Kirschen 1 Glas
Joghurt 750 g
Schlagsahne 400 g
Vanillinzucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Sauerkirsche Konfitüre 200 g
Löffelbiskuits 100 g
Tortenguss rot 1 Päckchen

Zubereitung

1.Mehl, Fett, 2 EL Zucker, Eigelb und 2 EL kaltes Wasser verkneten. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer gefetten Springform ausrollen und mit einer Gabel öfter einstechen. Im Backofen bei 200 °C 15 - 20 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

2.Gelatine einweichen. Kirschen abtropfen und den Saft dabei auffangen. Joghurt in eine Schüssel geben. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen. Gelatine unter den Joghurt rühren. So lange kühl stellen, bis der Joghurt leicht anfängt zu gelieren. Sahne steif schlagen und 300 g davon unterheben.

3.Einen Tortenring um den Boden legen. Konfitüre erwärmen und Kirschen bis auf 12 Stück unterheben. Hälfte Joghurt, Konfitüre, Biskuits und Rest Joghurt auf den Boden schichten. 2 Stunden kühlen.

4.Saft mit Wasser auf 1/4 L auffüllen. Tortengusspulver und 2 EL Zucker einrühren und aufkochen. Kurz abkühlen anschließend auf der Torte verteilen. 2 Stunden kühl stellen. Mit übriger Sahne und Kirschen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirsch - Joghurt - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirsch - Joghurt - Torte“