Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets

Rezept: Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets
2
00:40
2
381
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
grüne Spargeln, gerüstet
Sauce :
1 EL
weisser Balsamico
1 EL
Spargelwasser
1 EL
Haselnussöl
2 EL
Rapsöl
1 EL
Kerbelblätchen, gezupft
Salz,Pfeffer
6
Hobelkäse-Röllchen, leicht zerzupft
2 EL
Pinienkerne, geröstet
4
Kaninchenfilets a ca. 150 g
Bratbutter, Salz, Pfeffer, Kerbel zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
75,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets

ZUBEREITUNG
Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets

1
Spargeln in siedenem Salzwasser ca. 10 Minuten knapp weich garen, herausnehmen, kalt abschrecken. in 4 - 5 cm lange Stücke schneiden. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen. Sorfältig mit den Spargeln mischen. Mit Käse auf Tellern anrichten, Pinienkerne darüberstreuen. Kaninchenfilets in Bratbutter ringsum 3-5 Minuten braten, würzen.
2
Je in 3 - 4 Stücke schneiden, auf dem Salat anrichten, garnieren. Dazu gabs Toast

KOMMENTARE
Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets

Benutzerbild von romantica
   romantica
ganz prima, liebe eva... 5** und lg anne
Benutzerbild von schwarzwildbracke
   schwarzwildbracke
Einfach nur lecker! 5* für dich und gglg Petra

Um das Rezept "Lauwarmer Spargelsalat mit Kaninchenfilets" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung