Dessert: Mandelflammerie mit Apfel-Mandarinenkompott

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 1/2 Ltr
Zucker 30 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Speisestärke + 4 EL Milch 50 g
Bittermandel Aroma 1/4 Fl.
Mandeln gemahlen 30 g
Eigelb + 3 EL Milch 1
Eiweiß 1
------------------------------------------ -------------
Apfel-Mandarinenkompott etwas
Äpfel süß 3
Mandarinen 3
Mandarinen-Orangen 1 kl. Ds.
Vanillepuddingpulver 1/2 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

1.Milch, Zucker, Vanillinzucker und Salz aufkochen. Speisestärke (mit 4 EL Milch vermischt) zur Milch geben und 2 Min. aufkochen. Bittermandelaroma und Mandeln unterrühren. Eigelb mit der Milch verrühren und untermischen. Eiweiß steif schlagen und unterheben. In eine kalt ausgespühlte Schüssel oder kleine Schalen füllen und einige Stunden kalt stellen.

2.Kompott: Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, kleinschneiden und mit dem Saft der Mandarinen in einen Topf geben, aufkochen und garen. Die Mandarinen-Orangen abgießen und den Saft auffangen. Das Vanillepuddingpulver mit dem Saft verrühren, unter die Äpfel rühren und aufkochen. Die Mandarinenstückchen unter den Kompott heben und abkühlen lassen.

3.Zum Anrichten gibt es verschiedene Möglichkeiten. entweder den Flammerie stürzen und das Kompott darüber geben. Oder schichtweise in Gläser füllen und mit Minze und Sahne dekorieren, oder ganz einfach wie auf dem Foto.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Mandelflammerie mit Apfel-Mandarinenkompott“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Mandelflammerie mit Apfel-Mandarinenkompott“