Kuchen: 5 Minuten Kuchen

5 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Joghurt nach Wahl 2 Becher
Rama Cremefin Vanilla 1 Flasche
Sahne oder QimiQ 1 Becher
Zucker 2 EL
Zitronenschale gerieben 1 TL
Baiser etwas
Tortenboden Biskuit 1
Schokoladensauce etwas

Zubereitung

1.Den fertig gekauften Tortenboden auf eine Tortenplatte geben unnd mit Schokosauce (fertig) bestreichen

2.In einer Schüssel den Joghurt, den Zucker und die Zitronenschale mischen

3.In einer seperaten Schüssel die Sahne schlagen oder das Qimiq gut aufrühren

4.Sahne oder Qimiq zum Joghurt geben und untereinanderheben, auf den Tortenboden geben

5.Baiser in eine Tüte geben und zerbröseln, dann auf den Kuchen streuen, man kann ihn sofort verzehren oder man gibt ihn noch für 15-30 Min in den Kühlschrank, ganz nach Wunsch

6.Kleiner Tipp: Die Schokosauce sollte in den Teig einziehen, da sonst die Joghurtmasse sich nicht darauf hält und runterrutscht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: 5 Minuten Kuchen“

Rezept bewerten:
4,58 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: 5 Minuten Kuchen“