Fisch aus dem Ofen - Pesce al forno

( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mangold 2 Bunde
Zucchini 2 gelbe
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Paprikas 2 rote
aus der Dose 5 Tomaten
Zanderfilets 5
Schale, entdarmt) 5 Garnelen(ohne
Butter etwas
Rosmarin etwas
Majoran etwas
Thymian etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl 100 ml
Weißwein 250 ml
französischer Wermuth 250 ml
Tomatensaft 2 EL
Dijonsenf etwas
Alufolie etwas
Reis etwas

Zubereitung

1.Den Mangold waschen, putzen und grob schneiden. Zucchini in Scheiben schneiden, Paprikas halbieren und Frühlingszwiebeln in Stücke schneiden. Zander und Garnelen abspülen und trocken tupfen. Anschließend leicht salzen und pfeffern.

2.Alufolie in 5 Bahnen von einer Länge à 40 cm abreißen, darauf jeweils ein Stück Butter legen, Gemüse darauf anhäufen, jeweils eine Tomate dazulegen und den Fisch obendrauf. Kräuter auf den Fisch geben.

3.Nun einen Sud aus Öl, Weißwein und Wermuth herstellen, 2 EL Tomatensaft zufügen, mit Senf abschmecken und über den Fisch gießen. 1 TL Butter als Abschluss darauf geben.

4.Alufolie verschließen und bei 200 °C ca. eine halbe Stunde im Ofen dünsten. Anschließend aus dem Ofen nehmen und in der Folie auf dem Teller servieren.

5.Dazu passt ein 3-Sorten-Reis (Wild-, Langkorn- und roter Reis).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch aus dem Ofen - Pesce al forno“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch aus dem Ofen - Pesce al forno“