Erfrischender Winzersektkuchen

Rezept: Erfrischender Winzersektkuchen
0
0
362
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tortenboden:
75 g
Butter
75 g
Zucker
1
Vanillezucker
2
Eier
150 g
Mehl
1/2 TL Backpulver
8 EL
Milch
Winzercreme:
2 Packungen
Cremepulver Mandarine
400 ml
Winzer-Rosésekt
500 g
Sahne
2 Packungen
Sahnesteif
Sonstiges Material und Deko:
1
Springform
Marzipanrosen, fertig gekauft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
nicht angegeben
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
21,0 g
Fett
22,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erfrischender Winzersektkuchen

ZUBEREITUNG
Erfrischender Winzersektkuchen

1
Für den Tortenboden alle Zutaten nach und nach verrühren und in eine gefettete Springform füllen. Anschließend den Teig glatt ziehen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Umluft) ca. 15 bis 20 Minuten backen.
2
Für die Winzercreme das Mandarinepulver und Sekt zusammen 3 Minuten schaumig schlagen. In einer weiteren Schüssel Sahne und Sahnefestiger steif schlagen und anschließend unter die Sektcreme heben.
3
Zum Schluss das Ganze auf dem Tortenboden verteilen und mit Marzipanrosen dekorieren. Nach Bedarf etwas abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Erfrischender Winzersektkuchen

Um das Rezept "Erfrischender Winzersektkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung