Orginal Berliner Buletten

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen vom Vortag 1
Zwiebel gewürfelt 1
Butter 20 Gramm
Rinderhackfleisch 125 Gramm
Schweinehackfleisch 125 Gramm
Kalbshackfleisch 125 Gramm
Bratwurstbrät fein 125 Gramm
Petersilie gehackt 2 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz Salz etwas
Mehl, 2 Esslöffel
Semmelbrösel 3 Esslöffel
Butterschmalz 5 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1909 (456)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
40,6 g

Zubereitung

Brötchen in reichlich Wasser einweichen. Zwiebel in der Butter glasig dünsten, Brötchen gut ausdrücken mit Zwiebel dem ganzen Hackfleisch und der Brät sowie der Petersilie zu einem Teig verarbeiten. Mit Pfeffer und Salz gut würzen. Aus dem Teig 8 gleich große Kugeln formen und diese etwas flach drücken. Mehl mit Semmelbröseln mischen und die Buletten darin wenden Schmalz in einer Pfanne erhitzen und die Bulettenbei mittlererHitze etwa 10 Minuten von allen Seiten braun braten,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orginal Berliner Buletten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orginal Berliner Buletten“