Finnische Pilzsuppe - "Sienikeitto"

( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Champignons oder Steinpilze 500 g
durchwachsener Speck 100 g
Zwiebeln 2
Fleischbrühe 1 l
Salz etwas
Pfeffer etwas
gehacktes Basilikum etwas
Mehl 1 EL
1/2 Bund Schnittlauch etwas
Saure Sahne 1 Becher

Zubereitung

1.Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Speck würfeln und in einem Topf auslassen. Zwiebeln schälen, würfeln und im Speck 3 Minuten glasig braten. Dann die Pilze dazugeben und weitere 3 Minuten braten. Mit Fleischbrühe auffüllen und Salz, Pfeffer und das Basilikum zugeben.

2.Anschließend das Ganze zugedeckt 5 Minuten kochen lassen. Das Mehl mit etwas Wasser verquirlen, in die Suppe geben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden.

3.Suppe in eine Terrine füllen. Saure Sahne in die Mitte geben (nicht unterrühren). Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Finnische Pilzsuppe - "Sienikeitto"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Finnische Pilzsuppe - "Sienikeitto"“