Apfelkuchen mit Knusperstreuseln

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 g
Zucker 225 g
Butter 225 g
Äpfel g
Ei 1 Stk
Vanillezucker 1 Päckchen
Weißwein etwas
Zwiebäcke 7 Stk.

Zubereitung

1.250g Mehl, 1Ei, 125g Zucker, 125g Butter und 1Prise Salz zu einem Teig verarbeiten. In einer Springform zu einem Boden ausrollen. Backen ca 170° / ca10-15 min ( bis er goldbraun ist )

2.Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Vanillezucker und etwas Weißwein leicht dünsten. Zwiebäcke reiben (Geht gut in einem Multizerkleinerer)

3.100g Butter verlassen, 100g Zucker zu geben und die zeriebenen Zwiebäcke untermischen.

4.Den Boden aus dem Ofen nehmen die gedünstete Äpfel darauf verteilen und oben drauf die Zwiebackstreusel geben. Backen bis die Streusel schön kross und leicht braun sind.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen mit Knusperstreuseln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen mit Knusperstreuseln“