Spargel-Eier-Salat mit Kiwidressing

leicht
( 97 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
bissfest gekochte Spargelstücke 350 gr.
gekochte Eier 5 hart
gekochten, leicht geräucherten Schinken 3 Scheiben
Walnüsse 1 Handvoll
x x x Kiwidressing x x x etwas
Kiwis 3 geschälte
Creme fraiche 1,5 Eßl.
Mayonnaise 3 Eßl.
Walnussöl 1 Eßl.
Salz und Pfeffer etwas
feine Schnittlauchröllchen als Deko etwas

Zubereitung

1.Die Spargelstücke erkalten lassen. Vier Eier mit dem Eierschneider in Scheiben schneiden. Den gekochten Schinken in feine Würfel schneiden. Die Walnüsse fein hacken und in einer Pfanne etwas anrösten.

2.Die geschälten Kiwis mit einem Schnellmixstab pürieren. Dann Creme fraiche, Mayonnaise, Walnussöl, Salz und Pfeffer hinzugeben. Alls miteinander verrühren und leicht herzhaft abschmecken.

3.Die abgetropften Spargelstücke in die Mitte auf einen Teller häufen. Die Eierscheiben rundum legen. Auf den Spargel etwas von der Kiwisauce geben. Die Kochschinkenwürfel auf den Eiern verteilen. Über Die Spargelstücke dann die gerösteten Walnüsse streuen. Die Schnittlauchröllchen und das 5. Ei zur Deko nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Eier-Salat mit Kiwidressing“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 97 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Eier-Salat mit Kiwidressing“