Champagner-Mousse mit frischen Früchten

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
frische Früchte nach Belieben etwas
etwas Rosenwasser etwas
Champagnermousse: etwas
Gelatine 4 Blatt
Zucker 100 gr.
Eigelbe 8 Stk.
Champagner 0,25 l
Limette 0,5 Stk.
Schlagsahne 250 gr.
Likörsoße: etwas
Orangensaft 0,25 l
Zucker 2 EL
Orangenlikör 4 EL
Zitrone 0,5 Stk.
Orange /Apfelsine 0,5 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
724 (173)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
17,1 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

1.Für die Mousse die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Zucker, Eigelbe und Champagner in einem hohen Topf verrühren. Saft und abgeriebene Schale von der Limette zufügen und alles im heißen Wasserbad auf kleinster Stufe mit dem Handmixer dick und schaumig schlagen. Dann die ausgedrückte Gelatine in dem heißen Eierschaum auflösen. Den Topf ins kalte Wasserbad stellen und weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist. Die Sahne steif schlagen und unter die halbfeste Creme ziehen.

2.Die Champagner-Mousse in Dessertschalen füllen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

3.Inzwischen Orangensaft und Zucker bei hoher Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Mit Likör, Zitronensaft und abgeriebener Orangenschale würzen.

4.Die Früchte putzen und klein schneiden, etwas mit Rosenwasser beträufeln und mit dem Mousse und der Soße anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Champagner-Mousse mit frischen Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champagner-Mousse mit frischen Früchten“