Möhrenstifte griechisch

45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 1 kg
Salz 1 TL (gestrichen)
Paprika edelsüß 2 TL (gestrichen)
Zwiebeln 2
Traubenkernöl oder Olivenöl 100 ml
Petersilie gehackt 1 Bd.
Butter 3 EL
Pilzpulver [getrocknete Pilze mahlen] 0,5 TL

Zubereitung

1.Die Möhren putzen und in etwa 5 cm lange, möglichst gleiche Stifte schneiden und in einer Schüssel gründlich mit dem Salz und Paprikapulver einreiben. Die geschälten Zwiebeln in Scheiben schneiden. Nun in einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelscheiben darin glasig dünsten, dann die Möhrenstifte dazugeben und 1/2 Tasse warmes Wasser angießen.

2.Bei geschlossenem Deckel alles ca.20 Min. dünsten, die Flüssigkeit zum Schluß etwas einkochen lassen. Dann die Butter, das Pilzpulver und die Petersilie daruntermischen. Dazu ein schönes Kalbsschnitzel oder auch ein paar deftige Berliner Bouletten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrenstifte griechisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrenstifte griechisch“