Pute in Tomaten-Senf-Soße

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrustfilets 2
Öl 2 TL
Zwiebel 0,5
Champignons, am Besten frisch oder TK 150 g
Senf und Tomatenmark 1 EL
Gemüsebrühe 250 ml
Mich 100 ml
Mehl 2 TL
Salz, Pfeffer etwas
Petersilie etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Das Fleisch in kleine Würfel schneiden, Zwiebel ebenfalls in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebel zufügen. Senf und Tomatenmark einrühren und kurz anbraten. Das Ganze mit der Gemüsebrühe ablöschen, Champignons zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

2.Die Milch mit dem Mehl verrühren und unterrühren. Falls es noch etwas angedickt werden soll, einfach etwas Tomatenmark zufügen. Ansonsten würzen und mit Petersilie bestreut servieren.

3.TIPP: Dazu passen perfekt Bandnudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pute in Tomaten-Senf-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pute in Tomaten-Senf-Soße“