Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung

Rezept: Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung
Eine Idee von mir für die Spargelzeit
3
Eine Idee von mir für die Spargelzeit
00:40
9
348
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
32 Scheiben
Rinder-Carpaccio aus dem Chateau Briand geschnitten
32 Scheiben
Bacon
8 Stk.
Spargel weiß frisch
250 Gramm
Spinat frisch große Blätter
300 Gramm
Pimentos de Piquillo – Paprika geröstet und in Öl eingelegt
4 EL
Butterschmalz
8 TL
Senf mittelscharf
Salz
Pfeffer
8 Stk.
Schaschlikspiesse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2206 (527)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
57,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung

wellenspiesse

ZUBEREITUNG
Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung

1
Schaschlikspieße in kaltem Wasser einweichen.
2
Paprika aus dem Öl nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Das Öl auffangen.
3
Spinat putzen, waschen und Stielansätze entfernen. Die Blätter kurz in kochendem Salzwasser einzeln blanchieren. Spargel schälen und die holzigen enden abschneiden. Jede Stange in vier gleichgroße Stücke teilen.
4
Carpaccio abbrausen und sehr gut trocken tupfen. Einen Teelöffel Senf auf vier Carpaccio-Scheiben verteilen. Die Fleischscheiben mit Spinat bedecken. Ein Stück Spargel in eine Carpaccio-Scheibe fest einrollen. Das gleiche mit allen vier Carpaccio-Scheiben machen. Zum jedes Carpaccio-Röllchen mit einer Scheibe Bacon einwickeln
5
Den Paprika aus dem Sieb nehmen und in 24 gleichgroße Stücke schneiden.
6
Auf jeden der acht Schaschlikspieße vier Carpaccio-Röllchen aufspießen und dazwischen ein Stück Paprika stecken.
7
In einer großen Pfanne jeweils einen Löffel Butterschmalz erhitzen und vier Lendenspieße von jeder Seite bei mittlerer Hitze 4 Minuten braten.
8
Dazu gibt’s Kartoffelschaschlik und diverse Dips.

KOMMENTARE
Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung

Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima. Ich mag deine Rezepte. Sie sind nicht nur gut zubereitet sondern auch nachvollziehbar erklärt. LG. Dieter
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Ein bisgen Basteln hält ja auch die Pfoten fit,. Ich hätt trotzdem gern erstmal ein Tellerchen :)
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
klasse
   W****u
Ooooh Du schöne Spargelzeit, ich freue mich auf Dich. Dann werde ich das hier ausprobieren! LG Petra
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Ich hätte gerne nur die Spieße und die Beilagen kannst Du Dir sparen. Da hast Du für meine Portion weniger Arbeit. Ist eine tolle Idee und ein leckeres RZ. Habe es auch bereits eingesammelt. GLG geli

Um das Rezept "Fleisch – Lendenspießchen mit Spargelfüllung" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung