Kohlrabi-Carpaccio

45 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi frisch 2 Stk.
Pinienkerne 50 Gramm
Parmesan 50 gr.
Apfelessig 4 EL
Olivenöl Orange 2 EL
Walnussöl 2 EL
Honig 1 TL
Dijon Senf 1 TL
Salz 1 Pr
Pfeffer aus der Mühle 1 Pr

Zubereitung

1.Das Kohlrabigrün waschen, grob hacken und beiseite legen. Die Kohlrabi schälen, in hauchdünne Scheiben hobeln und auf den Tellern fächerartig anrichten.

2.Für das Dressing Apfelessig, Oliven- und Walnussöl, Honig sowie Senf kräftig miteinander verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Carpaccio träufeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei milder Hitze goldbraun rösten. Parmesan in feine Scheiben hobeln.

3.Das Carpaccio mit gerösteten Pinienkernen, Parmesanhobeln und Kohlrabigrün garnieren und sofort servieren. Tipp: Ciabatta oder Focaccia schmeckt dazu sehr gut!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Carpaccio“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Carpaccio“