Nutria-Gulasch

45 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Nutriafleisch 500 Gramm
Paprika 2 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Tomate 4 Stück
Sahne 0,5 Becher
Zwiebel 4 Stück
Kalbsfond 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
125 (30)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Nutria, auch bekannt als Sumpfbiber ist ein Faunenfremdling /Neubürger in unserer Landschaft. Da sich Nutrias stark vermehren (mangels Fressfeinden) und auch landwirtschaftliche Schäden anrichten können, unterstehen sie dem Jagdrecht. Nutrias sind Pflanzenfresser. Nutriafleisch kann bei einem Jäger erworben werden.

2.Das Fleisch anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Paprika und Zwiebeln klein schneiden und anbraten. Alles zusammen geben.

3.Das ganze mit einem Kalbsfond und der Sahne aufgießen und noch ca. 20 min ferig garen. Es empfiehlt sich ein Kalbsfond zu nehmen, da Nutria einen kräftigen Geschmack hat.

4.Als Beilage eignen sich Kartoffel, Brot und ein gutes Glas Wein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nutria-Gulasch“

Rezept bewerten:
4,62 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nutria-Gulasch“