Blattsalat Riadna

Rezept: Blattsalat Riadna
Blattsalat mit einer Vinaigrette aus Balsamico Bianco, Senf und Kürbiskernöl
1
Blattsalat mit einer Vinaigrette aus Balsamico Bianco, Senf und Kürbiskernöl
00:10
3
2037
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Kopf Blattsalat rot oder grün
3 El
Brauner Zucker
ml
Balsamico Bianco
1 Tl
Senf scharf
1 Tl
Kürbiskernöl
2 El
Schnittlauch frisch
Wasser nach belieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
7,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blattsalat Riadna

Plücksalat mit Käse
Rührei - Pellkartoffeln - Salat

ZUBEREITUNG
Blattsalat Riadna

1
Den Kopfsalat waschen trocken schleudern, in mundgerechte Stücke rupfen und auf einem Teller nett anrichten. Den Schnittlauch fein schneiden und ebenfalls darüber streuen. Den braunen Zucker in ein Glas mit Schraubverschluß geben, dann den Balsamico dazu, fest verschrauben und alles solange mixen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann etwas kaltes Wasser dazu, salzen
2
salzen und pfeffern, den Senf und das Kürbiskernöl dazugeben. Dann wieder fest verschrauben und schütteln bis sich alles miteinander verbunden hat. Abschmecken nicht vergessen. Wenns zu sauer ist, einfach ein bischen mehr Wasser und wenns zu laff ist eben mehr Essig. Guten Appetit..

KOMMENTARE
Blattsalat Riadna

Benutzerbild von tanzmaus
   tanzmaus
Nehm ich auch mit und laß Dir 5*****da.Lg Marion
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, für dich 5*
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das hoert sich gut an und ich lasse Dir 5****von Amerika

Um das Rezept "Blattsalat Riadna" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung