Grill Marinade Schweinefleisch

Rezept: Grill Marinade Schweinefleisch
Lecker auf dem Grill
5
Lecker auf dem Grill
00:30
6
6477
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Auberginen
500 Gramm
Tomaten
2 Stück
Chilis
1 Stück
Zwiebel
80 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Tomatensaft
0,5 TL
Curry
1 EL
Honig
Ingwer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
113 (27)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
0,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grill Marinade Schweinefleisch

Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Grill Marinade Schweinefleisch

1
150 gr Auberginen würfeln anbraten .500gr Tomaten würfeln 2 Chilis klein schneiden mit 1 ner gewürfelten Zweibel ebenfalls anbraten. 80 ml Gemüsebrühe mit 100ml Tomatensaft ,1/2 TL Curry und 1 EL Honig mischen dazugeben . Mit Ingwer abschmecken (der eine mehr der andere weniger :D ) und köcheln lassen
2
Am besten immer 1en Tag vorher zubereiten Guten Hunger!!! Alles ohne Knoblauch Kicher frech

KOMMENTARE
Grill Marinade Schweinefleisch

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja sehr gut und ich liebe Marinade und Schwein, das ist was fuer mich 5****von Amerika inge
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Wow, die klingt ja toll...wird garantiert ausprobiert ! 5 ***** LG, Gabi
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
ich hab gegen Knobi auch nix einzuwenden :-)))....aber das hört sich echt lecker an....wird ausprobiert...5* Lg von der Ela
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
Ich nehm auch mit Knobi..5* GLG
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Also das ist bestimmt was für Edelgard... gell... ich werde dann die Knoblauch Variante wählen... schon mal ins KB gesteckt... wird getestet... lasse vorab schon mal volle Sternenzahl hier... und GGVLG aus Mainz... Karo
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
hiiiihiiiiii hab ich gleich gesehen......so ist es auch viel leckerer...kicher....Knuddel

Um das Rezept "Grill Marinade Schweinefleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung