Rindfleischsalat

Rezept: Rindfleischsalat
einfach und lecker
5
einfach und lecker
5
6944
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
RIinderbraten
1 Glas
Silberzwiebeln
6
Cherrytomaten oder 2 rote Paprikaschoten
3 EL
Curryketchup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleischsalat

Kartoffelsalat
BiNe S KAESE - WURST - SALAT

ZUBEREITUNG
Rindfleischsalat

1
Rinderbraten fertig gebraten am Stück vom Metzger. In kleine Würfel schneiden. Silberzwiebeln abtropfen und dazugeben. Mit Curryketchup vermischen. Die Tomaten vierteln und vor dem Servieren unterheben. Besser gefallen mir Paprikaschoten, die man in Würfel schneidet und zugibt (ich hatte leider keine). Dies alles gut durchziehen lassen (bis auf die Tomaten). Falls man keinen Rinderbraten fertig bekommt: 2 kg Rinderbraten frisch kaufen, salzen, pfeffern, anbraten, Suppengrün dazu und 3-4 Knoblauchzehen. Mit 5 cl Rotwein ablöschen, Rinderbrühe dazugeben und ca. 2,5 Std. bei 130° Umluft im Backofen garen. Vor dem Aufschneiden 10 Min. ruhen lassen. Eine Häfte kann als Braten mit Soße gegessen werden, die andere Hälfte für den Salat würfeln.

KOMMENTARE
Rindfleischsalat

Benutzerbild von Kuechen-Chefin
   Kuechen-Chefin
Toll gemacht :-)
Benutzerbild von amaryllishexe
   amaryllishexe
Huengerchen, dann nimm am besten immer die Cherrytomaten. Scheiben der normalen bzw. großen Tomate finde ich nicht so gut, denn das Innere zerfällt recht schnell und du hast dann oft nur die Haut. Dann lieber die Mehrarbeit: normalgroße Tomaten schälen, das Innere entfernen (kannst du in deiner Tomatensauce verwerten) und nur das Tomatenfleisch unterheben. LG A.
Benutzerbild von Huengerchen
   Huengerchen
Entscheide mich definitiv für die Tomatenvariante :-)
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Dein Salat ist genau mein Geschmack. 5* und ein gutes neues Jahr.
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Salat ist ein Leckerchen ! 5 *chen für Dich mit lieben Grüßen Noriana

Um das Rezept "Rindfleischsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung