Himbeertorte

2 Std 10 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 100 Gramm
Speisestärke 100 Gramm
Zucker 175 Gramm
Kakaopulver 30 Gramm
Eier 4 Stück
Wasser lauwarm 2 Esslöffel
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenschale gerieben 1 Teelöffel
Schlagsahne 30 % Fett 1000 ml
Himbeeren frisch 500 Gramm
Schokoraspeln 1 Esslöffel
Sahnesteif 4 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
20,8 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

1.Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen.

2.Die Eier trennen. Eigelb und das warme Wasser schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale nach und nach dazugeben und zu einer cremigen Masse schlagen.

3.Eiweiß sehr steif schlagen. Eischnee auf die Creme geben.

4.Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao mischen und über den Eischnee sieben.

5.Alle Zutaten vorsichtig aber zügig miteinander vermischen und in die Springform füllen. Ca. 25 Minuten backen. Den Boden gut auskühlen lassen. Anschl. in drei Teile schneiden.

6.Sahne anschlagen und anschl. mit dem Sahnesteif sehr steif schlagen. Etwa 4 Essl. Sahne abnehmen und in einen Spritzbeutel geben.

7.12 schöne Himbeeren aussortieren. Etwa 200 Gramm Himbeeren pürieren und unter die restliche Sahne mischen.

8.1/3 der Himbeersahne auf dem unteren Boden aufstreichen und die Hälfte der Himbeeren auf der Sahne verteilen. Den 2 Boden auflegen und weiteres 1/3 der Himbeersahne aufstreichen. Die restlichen Himbeeren auf der Sahne verteilen und den 3 Boden auflegen.

9.Die Torte mit der restlichen Himbeersahne rundrum bestreichen.

10.Mit dem Spritzbeutel 12 Sahnetupfen auf der Torte verteilen und die 12 Himbeeren auf die Sahnetupfen setzen. Die Torte mit den Schokoraspeln verzieren und mind. 1 Stunden im Kühlschrank kaltstellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeertorte“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeertorte“