Schwarzwälder Kirschtorte

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier, getrennt 6
Margarie 125 g
Zucker 125 g
Salz 1 Pr
Wasser 2 EL
Kirschwasser 3 EL
Mehl 125 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Zimt 0,5 TL
Mandeln, gemahlen 125 g
Zartbitterschokolade, gerieben 125 g
Kirschwasser 3 EL
Füllung: etwas
entsteinte Kirschen 500 g
Zucker 2 EL
Kirschwasser 2 EL
Sahne 0,5 L
Vanillezucker 1 Päckchen
Schokoladenspäne 50 g

Zubereitung

1.Eigelb, Margarine, Zucker, Salz, Kirschwasser und Wasser schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Zimt, Mandeln, Schokolade mischen und nach und nach mit dem geschlagenen Eiweiß unter die Eigelbmasse heben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und bei 175° C ca 45 Minuten backen. Den Bodenauskühlen lassen und 2X waagerecht durchschneiden. Mit Kirschwasser betreufeln.

2.Die Kirschen mit Zucker bestreuen, mit Kirschwasser begießen und 1 Stunde ziehen lassen. Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.

3.Auf den unteren Boden die Hälfte der Kirschen verteilen, ein Drittel der Sahne darüberstreichen und den zweiten Boden auflegen. Eine weitere Schicht Kirschen und Sahne darübergeben und mit dem dritten Boden abdecken. Die ganze Torte mit der Sahne überziehen und mit Schokoladenspäne bestreuen.

4.Die Torte 2 Stunden kalt stellen und garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder Kirschtorte“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder Kirschtorte“