Spicy Forellenfilet mit Gemüse

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
küchenfertige Forellen 2 Stk
Cayennepulver 1 TL
Paprika edelsüss 1 TL
Curry 1 TL
Salz, Pfeffer, etwas
Chiliflocken 1 TL
Olivenöl 0,5 Tasse
Gemüse nach Wahl etwas

Zubereitung

1.Forellen filetieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus Cayenne, Paprika, Curry und Olivenöl eine Marinade bereiten und die Filets darin ca. 30 Minuten ziehen lassen.

2.In der Zwischenzeit das Gemüse, bei uns gab´s 1 Zuccini, 3 Karotten und 1 Kohlrabi, in größere Stücke schneiden. Den Kohlrabi und die Karotten kurz überkochen. Butter schmelzen und das Gemüse anrösten. Mit 1/2 Becher Sahne oder Creme fine ablöschen und mit Curry, Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen und dünsten lassen bis die Sahne eingekocht ist.

3.Forellenfilet mit einigen ganzen Knoblauchzehen in Olivenöl scharf anbraten und mit dem Gemüse servieren. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spicy Forellenfilet mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spicy Forellenfilet mit Gemüse“