erster gang risotto con branzino al timo

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 320 gr.
Barsch frischfilet 800 gr.
Algen getrocknet 10 gr.
Tomaten Konserve abgetropft 150 gr.
Weißwein 1 glas
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gepresst 1
Fischbrühe 500 ml
Olivenöl extra vergine 50 ml
Butter 30 gr.
Thymian frisch gehackt etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.die algen im wasser einweichen.von beiden seiten den fisch salzen und pfeffern.die fischbrùhe aufkochen und warm halten zur seite stellen. in der hàlfte vom olivenòl die zwiebel andùnsten,den reis unterrùhren und 3 min.schmoren lassen den wein unterrùhren und verdampfen lassen.die ausgepressten algen dazu geben und kochlòffelweise die brùhe

2.dazu geben.. den reis al dente kochen5 min bevor er fertig ist die tomaten unterrùhren salzen und pfeffern.butter beigeben und bedeckt ziehen lassen.knoblauch im rest olivenòl anbraten filet goldbraun von beiden seiten braten thymian nicht vergessen.reis mit dem fisch belegen und sofort heiss servieren .buon appetito

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „erster gang risotto con branzino al timo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„erster gang risotto con branzino al timo“