Flüssige Schokotörtchen

Rezept: Flüssige Schokotörtchen
3
00:30
3
1360
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Zartbitterschokolade (mindestens 70% Kakaoanteil)
100 g
Butter
3
Eier
1 Prise
Salz
40 g
Mehl
Puderzucker zum bestäuben
Butter und Zucker für die Förmchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2537 (606)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
20,4 g
Fett
57,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Flüssige Schokotörtchen

Schwarzwälder Kirschtorte Hommage an Ferran Adria

ZUBEREITUNG
Flüssige Schokotörtchen

1
6 Förmchen mit Butter ausfetten und mit Zucker ausstreuen. In den Gefrierschrank stellen. Schokolade hacken, mit der Butter in eine Schüssel geben und über einem nicht zu heißen Wasserbad schmelzen. Danach die Eier mit dem Zucker und einer Prise Salz mit dem Mixer schaumig schlagen. Die geschmolzene Schokolade unter die Eier rühren. Mehl dazugeben und unterheben. 3.
2
unterheben. Masse gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad 12 Minuten auf der untersten Schiene backen. Wer das Innere lieber durchgebacken mag, backt die Törtchen 15 Minuten. Förmchen aus dem Ofen nehmen und Törtchen vorsichtig stürzen. Mit Puderzucker servieren

KOMMENTARE
Flüssige Schokotörtchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich ess das gerne und lasse Dir 5 sTerne von Amerika
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
Für mich als Schokoholikerin genau das richtige 5* Lg von der Ela
Benutzerbild von theangel
   theangel
meiner einer Rezept. 5 ***** für dich. Lg Angelika

Um das Rezept "Flüssige Schokotörtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung