Kuchen: Ruck Zuck Schokokuchen

55 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Joghurt 1 Becher
Staubzucker 1 Becher
Mehl 1 Becher
Kakao zb. Nesquick oder Benco 1 Becher
Nüsse gemahlen 1 Becher
ÖL ( mit Buttergeschmack ) 0,5 Becher
Eier 4
Backpulver 1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Rum 1 Schuss

Zubereitung

1.Backrohr auf 200°vorheitzen,Kranzform mit Butter einstreichen und mit Brösel bestauben.

2.Alle Zutaten in eine Schüssel geben mit dem Mixer gut verrühren, Fertig. 45 min. bei 200° backen.

3.Gelingt immer und schmeckt super lecker!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Ruck Zuck Schokokuchen“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Ruck Zuck Schokokuchen“