Dessert: Himbeer-Schaum-Schnitten-Traum

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Boden: etwas
Zucker 150 gr.
Butter 100 gr.
Eigelb 3
Salz 1 Prise
Mehl 100 gr.
Backpulver 1 TL
Sahne 1 dl
Mandeln gehackt 50 gr.
Für den Schaum-Traum: etwas
Himbeeren frisch oder tiefgefrohren 250 gr.
Eiweisse 3
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Mandelblättchen 20 gr.

Zubereitung

1.Boden: Butter weich rühren. Zucker und Salz dazurühren. Ein Eigelb nach dem anderen darunterrühren. Gut mixen. Mandeln, Mehl und Packpulver dazugeben. Mixen. Die Sahne nur ganz kurz dazurühren - per Hand.

2.Schaum-Traum: Die Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Die hälfte des Zuckers dazu geben. Mixen. Bis der Eisschnee glänzt. Vanillezucker, restlicher Zucker dazugeben, kurz weiter mischen. Himbeeren darunterrühren.

3.In eine eingefettete Springform geben Zuerst der Boden versteht sich :)

4.Backen: bei 175 Grad ca. 30 Min. auf der untersten Rille (im vorgeheizten Ofen) mit Alufolie bedecken, ca. 10 Min. weiterbacken Ofen ausschalten, im leicht geöffneten Ofen ca. 10 Min. trocknen

5.Nach dem Abkühlen in ca. 5 cm grosse Quadrate schneiden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Himbeer-Schaum-Schnitten-Traum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Himbeer-Schaum-Schnitten-Traum“