Mandarinen-Muffins

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mandarinen 1 Dose
Mehl 260 Gramm
Backpulver 2,5 TL
Natron 0,5 TL
Ei 1
Zucker 120 Gramm
Pflanzenöl 80 ml
Buttermilch 260 Gramm

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mandarinen abtropfen lassen. Eine Muffinform fetten oder Backförmchen hineinsetzen.

2.Mehl mit Backpulver und Natron mischen.

3.Das Ei leicht verquirlen, den Zucker, das Öl und die Buttermilch zugeben. Mehlmischung unterheben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Mandarinen dazugeben.

4.Die Muffinförmchen mit dem Teig befüllen und 25 Minuten im Ofen backen. Auskühlen lassen und nach Belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Muffins“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Muffins“