Ofen-Tomate und Aubergine mit Spinat und Schafskäse

1 Std leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tomaten 2
Aubergine frisch 1
Blattspinat tiefgefroren 225 g
Zwiebeln 3
Kartoffeln 5
Milch etwas
Schafskäse 100 g
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Kaffeesahne 200 ml
Petersilie gehackt 3 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln mit einer Zwiebel schälen, waschen in kleine Stücke schneiden und in Salzwasser garen. Danach gut abtropfen lassen und mit etwas Milch Kartoffelmus herstellen. Den Spinat auftauen lassen und gut ausdrücken. Tomten waschen, Deckel abschneiden aufheben und die Tomate aushölen. Das ausgehölte Tomatenfleisch in Würfel schneiden.

2.Aubergine ebenfalls gut waschen, halbieren und aushölen. Ausgehölte ebenfalls in Würfel schneiden. Aubergine in etwas Salzwasser dünsten lassen, in einem Sieb gut abtropfen lassen. Tomaten und Auberginenstücke vermengen und die Kaffeesahne zufügen und die restlichen Zwiebeln schälen und in feine Wüfel schneiden und mit der Petersilie dazu geben.

3.Backofen auf 200°C vorheizen. die Tomaten-Auberinen-Zwiebel-Mischung in eine Auflaufform geben. Kartoffelmus mit dem Spinat und den gewürfelten Schafskäse vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Damit die Auberginen und Tomaten füllen. Die Tomaten mit dem Deckel der Tomate abdecken.

4.Nun alles in den Backofen und für ca. 30 - 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofen-Tomate und Aubergine mit Spinat und Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofen-Tomate und Aubergine mit Spinat und Schafskäse“