Juttas Heidelbeertorte

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 75 Gramm
Zucker 75 Gramm
Vollkornmehl 150 Gramm
Eier 2 Stück
Backpulver 1 TL
Vaniellezucker 1 Päckchen
etwas Milch etwas
Magerquark 500 Gramm
Zucker 100 Gramm
Rama Creme Fine zum schlagen 250 ml
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitrone 1 Stück
Heidelbeeren 1 Glas

Zubereitung

1.Die Butter, Zucker, Eier und Vanillezucker verrühren, dann das Mehl mit dem Backpulver mischen und sieben und zu dem Teig geben und verrühren. Den Teig in eine Springform geben und bei 180 Grad ca. 30 Min. backen. Die Sahne steif schlagen. Sahnequark, Zucker, Vanillezucker und der Saft der Zitrone verquirlen. Die Sahne unter die Quarkmasse heben.

2.Um den Boden einen Tortenring geben und jetzt die Quarkmasse einfüllen. Die Heidelbeeren abgießen und den Saft auffangen. Die Heidelbeeren auf den Kuchen verteilen. Den Saft mit Tortenguß kochen und über die Beeren geben. Den Kuchen über Nacht kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Juttas Heidelbeertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Juttas Heidelbeertorte“